Neu
Bestseller

Beinschiene für Kälber bei Sehnenstelzfuß

 30763
42,95 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

  • Waschbarer und besonders haltbarer Kunststoff
  • Innenliegende Polsterung für optimalen Sitz
  • Verstellbar und wiederverwendbar

Lieferzeit

1-3 Tage

Beinschiene für Kälber bei Sehnenstelzfuß

 

Anwendungsgebiete und Besonderheiten

Die Beinschiene ist für Kälber geeignet, die an einem angeborenen Sehnenstelzfuß leiden. Die Schiene ermöglicht dem Kalb ein gerades Stehen und Laufen.

Besonderheiten auf einen Blick:

  • Waschbarer und besonders haltbarer Kunststoff
  • Innenliegende Polsterung für optimalen Sitz
  • Verstellbar und wiederverwendbar

  

Beschreibung

Die Kälber Beinschiene sollte in keiner Hofapotheke eines Rinderhalters fehlen. In einer Studie der Universitäten München und Bern wurde bei 13,6 % der untersuchten Kälber ein Sehnenstelzfuß festgestellt (2007). Die Kälberbeinschiene fixiert das Fesselgelenk der betroffenen Kälber und ermöglicht ihnen so ein gerades Stehen und Laufen auf der bzw. den Vorderklaue(n).

Die Beinschiene sollte mit der Unterkante nah am Boden angebracht werden, um das Fesselgelenk des Kalbes zu strecken. Damit sich der Zustand bessert, sollte die Schiene für 2 bis 4 Wochen am Bein belassen werden. Die Behandlung kann aufgrund der Beinschiene ohne Gips und Bandagen erfolgen und das Kalb kann sich mit der Schiene frei bewegen. Die innenliegende Polsterung und die Sicherheits-Klettverschlüsse sorgen für einen optimalen Sitz der Kälberbeinschiene. Zudem ist die Schiene aufgrund der Klettverschlüsse individuell verstellbar und wiederverwendbar, da der ABS-Kunststoff außerdem waschbar und besonders haltbar ist.

Durch die mit der Schiene wiedergewonnene Eigenmobilität des Kalbes wird das Tierwohl deutlich gesteigert und Sie sparen Zeit in der Betreuung des Einzelkalbes. Diese Zeit können Sie beispielsweise für andere Tätigkeiten im Betrieb aufwenden, damit alle Tiere gut versorgt sind.

Hinweis auf Steigerung Tierwohl durch Eigenmobilität des Kalbes geben und dass der Landwirt durch die Beinschiene Zeit spart in der Betreuung des Einzelkalbes, die er auf andere Tätigkeiten aufwenden kann, damit es allen Tieren auf seinem Betrieb gut geht – irgendwie sowas ;)

 

Was ist ein Sehnenstelzfuß bei Kälbern?

Bereits direkt nach der Geburt kann man bei den betroffenen Kälbern eine Verkrümmung (Beugung) der Gliedmaßen erkennen. Meist sind beide Vorderbeide betroffen, seltener nur eins oder die hinteren Beine des Kalbes. Für die gebeugte Haltung werden Verkürzungen der Sehnen und / oder Muskeln der Beuger oder ein zu schnelles Wachstum der Knochen verantwortlich gemacht.

Die Ausprägungen des Sehnenstelzfußes können unterschiedlich stark ausfallen. Entweder die Verkrümmung verwächst sich innerhalb von 2 Wochen von selbst, oder das Kalb muss mit Hilfe der Beinschiene von horizont unterstützt werden. Bei besonders schweren Fällen ist auf jeden Fall der Tierarzt hinzu zu ziehen.

 

Technische Daten

  • Material: Waschbarer und lang haltbarer Kunststoff (ABS)
  • Gewicht: 70 g
  • Länge: 22 cm

 

Lieferumfang

  • 1 x Beinschiene für Kälber aus Kunststoff

 

Eigenschaften

Lieferzeit 1-3 Tage
EAN_Nummer 4014803307637